Böse heiß – umarme dieses innere Übel

#0397[1307] Meine Masken sind entweder weiße FFP3-Masken von 3M oder Einmalmasken in chirurgischem Hellblau. Als stylisches Livestyle-Accessoire habe ich die Gesichtswindel bisher noch nicht begriffen… …aber mir schwant, dass Philomena inzwischen ein leichtes Interesse an der individualistischen Ästhetisierung dieser Produktgruppe zu entwickeln beginnt: Zumindest bestellte sie vor zwei oder drei Tagen auf dem Online-Shopping-Portal „Etsy“ … Böse heiß – umarme dieses innere Übel weiterlesen

„Armut de Luxe“ & die ultimative Waschlappen-Challenge!

#0390[1300] Die geschätzte Leserin „Erinnye“ kommentierte zum ersten Blogeintrag, den ich heute schrieb: „Ach du meine Güte. Philomena ist eindeutig Superwoman. Muskeln aus Stahl, Ohren wie ein Luchs. Was kommt als nächstes? […]“ Nun, völlig unbegrenzt belastbar ist selbst meine zähe Hausgenossin nicht – durch zu überambitioniert forcierte Calisthenics-Übungen hatte sie ihren Musculus latissimus dorsi … „Armut de Luxe“ & die ultimative Waschlappen-Challenge! weiterlesen

Philomena the warrior-princess

#0385[1295] Am Montag stellte ich einen neuen persönlichen Allzeitrekord für die Fahrt von Süddeutschland hierhin zurück auf: Dreieinhalb Stunden! Ich hatte Philomena dort abgeholt, die nun endlich ihren neuen Ausweis hat. Wir fuhren ohne eine einzige Pause in einem Stück durch und waren daher trotz zeitweiligen Regenwetters derartig schnell. Aber das Auto ist mit seinem … Philomena the warrior-princess weiterlesen

Corona is coming… 🦠🦠🦠

#0380[1290] Am Sonntag habe ich Philomena wieder einmal ins „Auenland“ gefahren – ich habe mich gerade spontan entschlossen, die spezielle süddeutsche Herkunftsgegend meiner Hausgenossen hier auf meinem Blog so zu benennen wie jene tolkiensche Hobbitheimat… Schließlich ist die Landschaft dort natürlich und grün sowie die Welt noch annähernd so in Ordnung wie bei den abgelegen … Corona is coming… 🦠🦠🦠 weiterlesen

Außer Eichenprozessionsspinnern gibt’s ja auch noch den guten alten Borkenkäfer…

#0378[1288] Wir waren am Abend nach längerer Pause mal wieder gemeinsam im nur ein paar Kilometer entfernten Wald unterwegs. Der Eichenprozessionsspinner hatte nicht nur bei uns daheim im Garten, sondern auch bei den dortigen Eichen ganz schön zugeschlagen – bei etlichen Bäumen wies das Laub deutliche Fraßspuren auf. Philomena und ich sahen zu, dass wir … Außer Eichenprozessionsspinnern gibt’s ja auch noch den guten alten Borkenkäfer… weiterlesen

Wie kann man nur morgens wach sein?!

#0376[1286] Sie wüsste gar nicht, was die Leute hätten, die jetzt plärren „ich lasse mir mein Gesicht doch nicht nehmen“, sagte Philomena neulich, sie fände es gut, dass die Menschen jetzt beim Einkaufen Masken trügen: „Ich bin froh, wenn ich diese ganzen hässlichen Fressen nicht mehr sehen muss!“ Themawechsel. Boah – was will man um … Wie kann man nur morgens wach sein?! weiterlesen

Kurzes Lebenszeichen – dies & das

#0374[1284] ◾Seit Anfang der Woche ist Philomena wieder hier – sie wollte nicht noch zwei weitere Wochen lang in der süddeutschen Stresshölle blieben, wo nach fast 5 Monaten Corona-Zwangsvergesellschaftung unter einem Dach inzwischen gewisse Grabenbrüche durch ihre dortige Familie laufen. Obwohl sie sich das aktuell noch nicht trauen, werden Berenike (Philomenas Schwester) und ihre Familie … Kurzes Lebenszeichen – dies & das weiterlesen

Anal-Anekdötchen aus dem Gaybüsch

#0371[1281] (oben seht Ihr unseren Garten - auf das „Gaybüsch“ komme ich in der zweiten Hälfte des heutigen Blogeintrags zu sprechen)  Momentan stehe ich um 8 Uhr auf – eine vollkommen ungewöhnliche Zeit für mich – aber „watt mutt, datt mutt“… Schließlich ist die Schildkröte um diese Zeit bereits wach und muss versorgt werden. Entschädigt … Anal-Anekdötchen aus dem Gaybüsch weiterlesen

Endlich wieder vereint! 🏺❤️🐢

#0368[1278] 1️⃣ Philomena hat sich heute sehr gefreut, als die Playstation per Paketdienst hier bei uns eintraf, die sie kürzlich bestellt hatte. Ob das womöglich auch der Grund ist, weshalb ich nun innerhalb von wenigen Stunden gleich drei Blogeinträge schreiben konnte? 😜 2️⃣ Aber jemand anderes, ein weiterer Mitbewohner von Haus „Zweieichen“, hat sich heute sogar … Endlich wieder vereint! 🏺❤️🐢 weiterlesen

Buff-ditsch-tock

#0366[1276]   Buff-buff-buff – ditsch-ditsch-ditsch – tock-tock-tock… Philomena trainiert gerade wieder fleißig (schon seit Stunden). Erst unten am Boxsack (buff), dann in ihrem Zimmer seilspringend (ditsch) und danach vermutlich irgend so eine Art Jumpstyle-Workout (tock). Aktuell ist es recht still – das liegt aber nicht daran, dass sie etwa aufgehört hätte, weil sie womöglich vor … Buff-ditsch-tock weiterlesen