Fire Cured Flying Pig

#0375[1285] „Schweine im Weltall“ …wollte ich diesen Eintrag eigentlich nennen (die etwas Älteren unter meinen Lesern werden sich sicherlich noch an die gleichnamige Serie innerhalb der „Muppet Show“ erinnern). Aber wieso? Nun, ich wollte eigentlich einen elaborierten Astro-Eintrag mit meinen spektakulären Beobachtungen der diesjährigen „Perseiden“ (auch „Laurentiustränen“ genannt), des aktuell stattfindenden Meteorstromes, in die Tasten … Fire Cured Flying Pig weiterlesen

„Eichelprozessionsspinner“

#0359[1269] ◾Inzwischen nerven die Eichenprozessionsspinner mit ihren stetig herabrieselnden Gift-Brennhaaren erheblich: Jedes Mal, wenn Philomena oder ich in den Garten gehen, haben wir hinterher ein paar neue Raupendermatitis-Pusteln! 😖 Diese brennen erheblich schlimmer als Mückenstiche und auch gleich mehrere Wochen lang, bevor es langsam wieder besser wird. Ich gehe abends nur noch mit dicker Jacke … „Eichelprozessionsspinner“ weiterlesen

Scheiße schwimmt immer oben – Neues von Claude

#0170[1080] 💩 Scheiße schwimmt definitiv immer oben. Absolut. Bestes Beispiel dafür ist neben Donald Trump dessen Westentaschenausführung: Claude. 💰💰💰 Einige Traditionsleser, die mich schon seit meiner Bloggingzeit auf der inzwischen eingestellten Plattform „myTagebuch“ begleiten, werden sich vermutlich noch daran erinnern, wer das war. Für die anderen hole ich zunächst einmal weiter aus, bevor ich aus aktuellem Anlass … Scheiße schwimmt immer oben – Neues von Claude weiterlesen

Sind Hosen so eng, dass es krächt, ist’s schlecht für’s Gemächt!

#066[976] Gestern ließ ich an dieser Stelle den „Sternenkreuzer Pirmasens“ aufs Weltall los – da zumindest Nell und Milou möchten, dass er dort weiter umherkreuzt, werde ich die Sci-Fi-Geschichtenreihe wohl fortsetzen… 😉 Was gibt’s Neues? Nichts Gravierendes eigentlich... War heute bisschen Einkaufen und Leergut wegbringen. Aus meinem präferierten innerstädtischen Supermarkt nahe des FH-Campus von „Graustadt“ … Sind Hosen so eng, dass es krächt, ist’s schlecht für’s Gemächt! weiterlesen

Pimmelländer!

#019[929] Meine Leser und Abonnenten – das hochverehrte Publikum, vor dem ich meine mehr oder weniger literarischen Ergüsse hier auskübele – sie kommen überwiegend aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Naheliegend, wenn man ein deutschsprachiges Blog (das Blog? Der Blog?) betreibt, das darüber hinaus zudem mehrheitlich aus ehemaligen myTagebuch-Autoren und -Lesern besteht (bis auf ein … Pimmelländer! weiterlesen