Ein alter Mann kehrt in sein Haus zurück

#0448[1358] So, Deadline! ⛔ Ich habe jetzt dank Eurer tüchtigen Mithilfe genug Vorgaben für meine FBKG-Geschichte Nummer 3. Ich habe mir auch schon ein „Bild“ von Senta-Insa Schmittin gemacht (sowohl physisch in Form eines angefertigten Portraits, als auch im übertragenen Sinne von ihrem Charakter und ihren Lebensumständen). Ein grobes „Gerüst“ für die fiktional-biografische Kurzgeschichte habe … Ein alter Mann kehrt in sein Haus zurück weiterlesen

Hair im Himmel hilf – ab oder nicht ab? 💇‍♂️

#0445[1355] War gerade noch mal mit einem der im erst vor ein oder zwei Stunden veröffentlichtem letzten Blogeintrag erwähnten „Tankstellen-Stumpen“ bewaffnet im nächtlichen Garten, um mich bettreif zu chillen… Ich liebe die nächtliche Ruhe, wenn fast alles schläft und man allenfalls noch ein paar Tiere hört. Rufende Käuzchen etwa, oder quakende Frösche und zirpende Grillen… … Hair im Himmel hilf – ab oder nicht ab? 💇‍♂️ weiterlesen

Seit langem mal wieder Schnee in unserer Gegend…

#0410[1320] Nachdem wir diesen Winter schon bei unserem Besuch bei Philomenas Mutter in Süddeutschland etwas Schnee zu sehen bekamen, hat es nun vor ein paar Stunden auch in unserer eher schneearmen Region zu schneien begonnen. Der erste Schnee an meinem Wohnort seit etwa zwei Jahren… 🙂 Ich bin mit einer guten Zigarre ausgerüstet gegen ein … Seit langem mal wieder Schnee in unserer Gegend… weiterlesen

Fire Cured Flying Pig

#0375[1285] „Schweine im Weltall“ …wollte ich diesen Eintrag eigentlich nennen (die etwas Älteren unter meinen Lesern werden sich sicherlich noch an die gleichnamige Serie innerhalb der „Muppet Show“ erinnern). Aber wieso? Nun, ich wollte eigentlich einen elaborierten Astro-Eintrag mit meinen spektakulären Beobachtungen der diesjährigen „Perseiden“ (auch „Laurentiustränen“ genannt), des aktuell stattfindenden Meteorstromes, in die Tasten … Fire Cured Flying Pig weiterlesen

Buff-ditsch-tock

#0366[1276]   Buff-buff-buff – ditsch-ditsch-ditsch – tock-tock-tock… Philomena trainiert gerade wieder fleißig (schon seit Stunden). Erst unten am Boxsack (buff), dann in ihrem Zimmer seilspringend (ditsch) und danach vermutlich irgend so eine Art Jumpstyle-Workout (tock). Aktuell ist es recht still – das liegt aber nicht daran, dass sie etwa aufgehört hätte, weil sie womöglich vor … Buff-ditsch-tock weiterlesen

Soll ich zum „Baummörder“ werden?

#0364[1274] Über zwei Wochen ist es nun bereits her, dass ich hier zuletzt einen Blogeintrag veröffentlichte und ebenfalls über zwei Wochen, dass hier das Baumkletterteam die 41 Eichenprozessionsspinner-Nester von unseren Bäumen und jenen des angrenzenden Nachbargrundstücks entfernte. Ich weiß zwar immer noch nicht genau, was uns dieser Eingriff kosten wird – die haben bisher noch … Soll ich zum „Baummörder“ werden? weiterlesen

Ruhe und Geräusche

#0349[1259] Momentan gehe ich jeden Abend zu später Stunde nochmal in den Garten und rauche dabei jeweils eine der wirklich exquisiten Zigarren aus meinem Humidor. Heute war es ein selbstredend handgerollter Longfiller, eine „Arturo Fuente Classic Gran Reserva Seleccion Privada No. 1 Maduro“ im Lonsdale-Format. Sehr aromatisch charakter- und gehaltvoll mit Füllung und Umblatt aus … Ruhe und Geräusche weiterlesen

Raupenhorror 2019 reloaded und 2020 preview (+ Gartenfotos)

#0342[1252] Momentan komme ich hier kaum zum Lesen oder Schreiben – mir ist nicht danach. Neben den bekannten Widrigkeiten Geldmangel, Existenzangst, Corona-Verunsicherung, Gratifikationskrise (niemand tröstet oder lobt mich – momentan mache ich keinerlei sinnvolle Arbeiten und habe auch kaum positive oder gar Erfolgserlebnisse), sowie Sorgen und negativen Gedanken allgemein, ist jetzt schon wieder die Raupen-Problematik … Raupenhorror 2019 reloaded und 2020 preview (+ Gartenfotos) weiterlesen