Fire Cured Flying Pig

#0375[1285] „Schweine im Weltall“ …wollte ich diesen Eintrag eigentlich nennen (die etwas Älteren unter meinen Lesern werden sich sicherlich noch an die gleichnamige Serie innerhalb der „Muppet Show“ erinnern). Aber wieso? Nun, ich wollte eigentlich einen elaborierten Astro-Eintrag mit meinen spektakulären Beobachtungen der diesjährigen „Perseiden“ (auch „Laurentiustränen“ genannt), des aktuell stattfindenden Meteorstromes, in die Tasten … Fire Cured Flying Pig weiterlesen

Buff-ditsch-tock

#0366[1276]   Buff-buff-buff – ditsch-ditsch-ditsch – tock-tock-tock… Philomena trainiert gerade wieder fleißig (schon seit Stunden). Erst unten am Boxsack (buff), dann in ihrem Zimmer seilspringend (ditsch) und danach vermutlich irgend so eine Art Jumpstyle-Workout (tock). Aktuell ist es recht still – das liegt aber nicht daran, dass sie etwa aufgehört hätte, weil sie womöglich vor … Buff-ditsch-tock weiterlesen

Soll ich zum „Baummörder“ werden?

#0364[1274] Über zwei Wochen ist es nun bereits her, dass ich hier zuletzt einen Blogeintrag veröffentlichte und ebenfalls über zwei Wochen, dass hier das Baumkletterteam die 41 Eichenprozessionsspinner-Nester von unseren Bäumen und jenen des angrenzenden Nachbargrundstücks entfernte. Ich weiß zwar immer noch nicht genau, was uns dieser Eingriff kosten wird – die haben bisher noch … Soll ich zum „Baummörder“ werden? weiterlesen

Ruhe und Geräusche

#0349[1259] Momentan gehe ich jeden Abend zu später Stunde nochmal in den Garten und rauche dabei jeweils eine der wirklich exquisiten Zigarren aus meinem Humidor. Heute war es ein selbstredend handgerollter Longfiller, eine „Arturo Fuente Classic Gran Reserva Seleccion Privada No. 1 Maduro“ im Lonsdale-Format. Sehr aromatisch charakter- und gehaltvoll mit Füllung und Umblatt aus … Ruhe und Geräusche weiterlesen

Raupenhorror 2019 reloaded und 2020 preview (+ Gartenfotos)

#0342[1252] Momentan komme ich hier kaum zum Lesen oder Schreiben – mir ist nicht danach. Neben den bekannten Widrigkeiten Geldmangel, Existenzangst, Corona-Verunsicherung, Gratifikationskrise (niemand tröstet oder lobt mich – momentan mache ich keinerlei sinnvolle Arbeiten und habe auch kaum positive oder gar Erfolgserlebnisse), sowie Sorgen und negativen Gedanken allgemein, ist jetzt schon wieder die Raupen-Problematik … Raupenhorror 2019 reloaded und 2020 preview (+ Gartenfotos) weiterlesen

Die Grünen stehen vor einem Rätsel…

#0291[1201] Habe gerade draußen im Regen eine schöne kubanische „Montecristo Edmundo“ geraucht – richtig gute Ware… 13 Grad waren es im Garten – Anfang Januar um 3 Uhr nachts! Wohlgemerkt 13°C plus – während meiner Kindheit waren es zu dieser Jahreszeit meistens eher minus 13°C… Das ist doch nicht mehr normal, oder? Wahrscheinlich haben sie … Die Grünen stehen vor einem Rätsel… weiterlesen

„Kuschelige Neujahrsgrüße von Franz-Walter & Rotraut!“ 💕

#0288[1198] 01.01.2020, 0:00 Uhr:  Ich liege in Bauchlage in meinem Schlafzimmer auf dem Bett, ein Kopfkissen unter dem Thorax sorgt für ein wenig Leseabstand zum einige Wochen alten (ich bin wie immer in Leserverzug) „SPIEGEL“-Heft, das auf der Matratze vor mir liegt. Es geht im Artikel um den Einfluss von Aas auf Ökosysteme, um verwesende … „Kuschelige Neujahrsgrüße von Franz-Walter & Rotraut!“ 💕 weiterlesen

Unsere alten Heldenarenen gibt’s nicht mehr…

#0279[1189] Eingangs meiner letzten „Sternenkreuzer Pirmasens“-Episode berichtete ich davon, dass mich gerade eine Erkältung ausgeknockt hat. Fieber, Reizhusten, Rauchpause. Immerhin habe ich gestern dennoch die bereits vor einigen Tagen eingetroffene Zigarrenlieferung zur Wiederaufmunitionierung meines wurzelhölzernen Humidor-Schränkchens ausgepackt. Nach längerer Pause habe ich auch endlich mal wieder die Schublade für kubanische Zigarren befüllt, die längere Zeit … Unsere alten Heldenarenen gibt’s nicht mehr… weiterlesen