„just feelin‘ Greta inside“

#0193[1103] Über 60 Abonnenten (heute heißt‘s indes wohl eher „Follower“) konsumieren mittlerweile meine „Daily News from Absurdistan“ – alle paar Tage kommt jemand Neues hinzu. Manche gehen auch wieder – so hat mich nach 17 Jahren gemeinsamer Blogging-Koexistenz gestern das „Phantom vom Bürgerpark“ nicht nur deabonniert, sondern gleich auch noch komplett blockiert. Damit muss man … „just feelin‘ Greta inside“ weiterlesen

Freakshow-Wunschkonzert (Fotos für „rabi“ & „Zettka“)

#0184[1094] ◾ Es gibt ja nichts, was es nicht gibt – „jedem Tierchen sein Pläsierchen“. Manch einer verwirklicht sich beim Golf spielen, andere häkelnd. Es gibt Leute, die Briefmarken mit Aroma oder Parfüm in der Gummierung sammeln, aufgespießte Käfer, oder gar ausrangierte Zahnprothesen. Einige lassen sich zur persönlichen Erbauung auch von leichtgeschürzten Damen in klandestinen Klubräumen … Freakshow-Wunschkonzert (Fotos für „rabi“ & „Zettka“) weiterlesen

Greta Lobo – ein Eintrag nach Manier der „Kätzerin“ 😉

#0180[1090] Ein absolutes Schietwetter  herrscht momentan schon seit Tagen. Regen, Regen und nochmals Regen. ☂ Kein Wunder, dass die Kids heute weltweit in allen wohlstandsverwöhnt-degenerierten, westlichen Ländern für besseres Wetter protestiert haben! Moment. Nee, für den Klimawandel haben sie die Schule geschwänzt, äh – dagegen natürlich! Für schlechteres Wetter womöglich? Allerhand. Egal. Hilft eh nix. Wird … Greta Lobo – ein Eintrag nach Manier der „Kätzerin“ 😉 weiterlesen

Von dümmlich grinsenden Plastik-Koboldkindern, Rauschgoldschlampen und dem “big fat old red one“ 🎅

#0150[1060] Die Adventszeit läuft bereits seit einigen Tagen und ich bekomme wieder kaum etwas davon mit. Als einzige Weihnachtsdeko haben Philomena und ich ein paar uralte Pappsterne an die Fenster gehängt – die Nachbarn hingegen fahren schwere Geschütze auf: Es wird ordentlich beleuchtet – u.a. flirren nebenan seit kurzem ein paar Weihnachtsmanngesichter-Gobos über die Hauswand… … Von dümmlich grinsenden Plastik-Koboldkindern, Rauschgoldschlampen und dem “big fat old red one“ 🎅 weiterlesen

Auflösung vom Ex-myTBler-in-nur-2-Emojis-Rätsel

#0144[1054] Zunächst etwas für die Nicht-Ex-myTagebuch-Autoren unter meinen Lesern, damit sich das Anklicken dieses Eintrags auch für Euch halbwegs gelohnt hat… 😉 In meinem Blogeintrag vom 11. Oktober zeigte ich Euch ein paar herbstliche Fotos aus dem Garten, u.a. den gerade aufblühenden Blütenstand einer Yuccapflanze. Nun – einigen warmen Herbsttagen sei Dank – die Blüten … Auflösung vom Ex-myTBler-in-nur-2-Emojis-Rätsel weiterlesen

Großes Ex-myTBler-in-nur-2-Emojis-Rätsel

#0142[1052] Schon wieder so ein plötzlich aus dem nichts auftauchender Feiertag, der einem die ganze Woche zerschießt… Was kann man also tun, wenn die gelobten Konsumtempel geschlossen haben? Irgendwann wird es an solch einem Tag des verordneten Stillstandes langweilig, die komplette Sammlung von Edgar-Wallace-Verfilmungen durch den DVD-Player zu schleusen, die im Laufe mehrerer Lebensjahrzehnte von … Großes Ex-myTBler-in-nur-2-Emojis-Rätsel weiterlesen

Q&A-Eintrag 📣❓ Eure Fragen, meine Antworten

#0139[1049] Nach einer eigentlich viel zu langen Zeit komme ich heute endlich dazu, sehr umfassend und detailliert auf Eure zahlreichen Fragen zu meinem Q&A-Eintrag vom letzten Monatsende zu antworten. Da ich allerlei andere Angelegenheiten zu erledigen hatte, habe ich das fast drei Wochen lang vor mir hergeschoben, obwohl Ihr wirklich einige recht interessante, diffizil zu … Q&A-Eintrag 📣❓ Eure Fragen, meine Antworten weiterlesen

Q&A-Eintrag 📣❓

#0134[1044] Heute gibt es hier bei mir einen „Q&A“-Blogeintrag… „Quatsch & Anarchie“? „Querflöte & Alphorn“? Nun, sicherlich wissen etliche meiner Leser und Abonnenten bereits, wofür „Q&A“ steht – schließlich haut heutzutage jedes Influencer-Pipimädchen auf YouTube ab und an sogenannte „Q&A-Videos“ raus… Q&A steht für „questions & answers“, folglich neudeutsch für eine Fragerunde an den Betreiber … Q&A-Eintrag 📣❓ weiterlesen

Nicht nur für „rabi“: Seiltänzer-Fotos aus Belgien

#0103[1013] Bin zurück aus Flandern. Ja, nicht nur WordPress-Bloggerkollege Schreibman trieb sich die letzten Tage in Belgien herum, sondern auch der Autor dieses Eintrages. Wenn ich nicht wie eine satte alte Spinne im Netz meines ländlichen Exils hocke, irrlichtere ich bekanntlich an diesem und jenem Ort auf dem Globus herum. Dieses Mal landete ich im … Nicht nur für „rabi“: Seiltänzer-Fotos aus Belgien weiterlesen