Kurzes Lebenszeichen – dies & das

#0374[1284] ◾Seit Anfang der Woche ist Philomena wieder hier – sie wollte nicht noch zwei weitere Wochen lang in der süddeutschen Stresshölle blieben, wo nach fast 5 Monaten Corona-Zwangsvergesellschaftung unter einem Dach inzwischen gewisse Grabenbrüche durch ihre dortige Familie laufen. Obwohl sie sich das aktuell noch nicht trauen, werden Berenike (Philomenas Schwester) und ihre Familie … Kurzes Lebenszeichen – dies & das weiterlesen

Elfchen

#0311[1221] ◾Bereits am kommenden Montag werden nach meiner kieferchirurgischen Zahnextraktion die Fäden gezogen. Momentan halten sich die Schmerzen in Grenzen – die Wunde heilt. Brauchte ich an den ersten beiden Tagen nach der OP noch zwei Ibuprofen 600 am Tag, so komme ich momentan mit einer halben Tablette davon aus, die ich auch nur an … Elfchen weiterlesen

Elektrifiziertes Oberstübchen

#0307[1217] Habe eben gelesen, dass definitiv schon in diesem Jahrzehnt die Technik-Hirn-Schranke fallen soll. Facebook hat Startups gekauft, die sich mit der Hirnwellensteuerung von Kommunikationsanwendungen beschäftigen. Elon Musk investierte gerade erst hunderte Millionen Dollar in Startups, die erforschen, wie sich Chips ins Gehirn implantieren lassen, die dann als Datenschnittstelle dienen können. Google erforsch Technologien, die … Elektrifiziertes Oberstübchen weiterlesen

Heilungsprozess

#0306[1216] Nach dem kieferchirurgischen Eingriff vom Freitag geht es mir glücklicherweise erheblich besser, als damals nach der Operation, bei der ich mir 2012 alle vier schräg nach unten in die Kieferknochen eingewachsenen Weisheitszähne auf einmal entfernen gelassen hatte. Damals brauchte ich über eine Woche lang Tramadol, ein Opioid, um mit den Schmerzen klarzukommen. Nach der … Heilungsprozess weiterlesen

Schuppiger Fett-Goth und ein Entzündungsherd

#0295[1205] Ich weiß jetzt, woher die Ohren- und diffusen Zahnschmerzen kommen. Ich war heute beim Zahnarzt – ich hatte glücklicherweise einen sehr späten Termin, erst um viertel vor sieben abends. Dennoch musste ich heute bereits drei Stunden früher als sonst aufstehen, denn auch Philomena hatte einen Arzttermin in „Graustadt“: Mittags erhielt sie beim Hautarzt ein … Schuppiger Fett-Goth und ein Entzündungsherd weiterlesen

Eine politische Positionsbestimmung – mein hypermentales Utopistan

#0282[1192] So, ihr lieben Leute: Jetz wird’s hier langsam mal Zeit für eine hypermentale politische Positionsbestimmung… Nicht, dass mich noch irgendwer in eine falsche politische Schublade steckt, wenn er hier nur mit halbem Auge bei mir reinliest. 😇 Ich backe mir eine Partei Tja. Ich rühre mal einen (subjektiven) annähernd optimalen politischen Brei für unser … Eine politische Positionsbestimmung – mein hypermentales Utopistan weiterlesen

Philomena (und ein lateinischer Ohrwurm)

#0247[1157] Eben vor ein paar Stunden war ich noch in meiner gelobten alten Heimat – der wunderschönen Stadt „Shangri-La“, um dort für Philomena ihren neuen Tennisschläger abzuholen. Sie hatte sich in den letzten Wochen ebenfalls eine Auswahl an Rackets aus unserem dortigen Tennisfachgeschäft ausgeliehen, um diese ausgiebig auszuprobieren und sich dann für eines von ihnen … Philomena (und ein lateinischer Ohrwurm) weiterlesen

„Um Gottes Willen – der Mann hier hat eine akute Leberzirrhose!“

#0243[1153] „Root Beer“ scheint in meinem Leserkreis kein großes Thema zu sein – in meinem letzten Blogeintrag führte ich eine kleine Umfrage durch, deren vorläufiges Ergebnis Ihr nebenstehend sehen könnt. 58 Prozent meiner Leser und Abonnenten kennen diese amerikanische Kräuterlimonade überhaupt nicht und weitere 17 Prozent hassen sie… Wie kommt es eigentlich, dass der Betreiber … „Um Gottes Willen – der Mann hier hat eine akute Leberzirrhose!“ weiterlesen

Root Beer – Fluch oder Segen?

#0242[1152] Sicherlich seid Ihr beim Lesen eines amerikanischen Thrillers schon mal darüber gestolpert, dass sich einer der Protagonisten ein „Wurzelbier“ bestellt hat, oder? In einigen Büchern oder TV-Serien wird dieses ominöse Getränk auch schon mal als „Kräuterbier“ übersetzt… Im US-Original ist in solchen Fällen sicherlich von „Root Beer“ die Rede – einem alkoholfreien Erfrischungsgetränk, das … Root Beer – Fluch oder Segen? weiterlesen