Das Ende einer Jacke 🧥😡

#0432[1342] ◾Ich zerstöre so gut wie niemals absichtlich Dinge, die man noch gebrauchen kann. So aus dem emotionalen Affekt heraus einfach Sachen zerdeppern? Selten. Das vorletzte mutwillig zerstörte Objekt war vor nunmehr zwölf Jahren ein Pizzateller in meiner damaligen Küche in Berlin-Friedrichshain, den ich spontan gegen die Wand schmiss, als mir ein Informant telefonisch neueste … Das Ende einer Jacke 🧥😡 weiterlesen

Rosenmontagsfreuden: Jemand nannte mich „Scheiß-Penner“ und lieh mir sein Ohr…

#0174[1084] Niemand – ich betone es nochmals, wirklich niemand – niemand der noch ganz bei Trost ist, fährt freiwillig an einem Rosenmontag ins Zentrum von „Graustadt“! Nun, Philomena und ich taten es heute dennoch. Philomenas Neffe lebt mit seinen Eltern im Ausland und wird bald vier. Philomenas Schwester ist eine Persönlichkeit im Showbiz, die weltweit … Rosenmontagsfreuden: Jemand nannte mich „Scheiß-Penner“ und lieh mir sein Ohr… weiterlesen

Wie niest Ihr denn eigentlich? 🤧

#0149[1059] („Krötenwanderung“: 💰💰💰 → 🐢) Der Elektriker für die Elektrifizierung des Gartenhäuschens und des Schildkrötenhauses könnte im Januar oder Februar kommen und hat mittlerweile auch einen Kostenvoranschlag geschickt – 1800 Euro! Wird hart. Zumal ich mir letzten Monat – nach etwa acht Jahre währender Jackenkaufabstinenz – gleich zwei Winterjacken (u.a. meine erste echte Daunenjacke – Philomena schwört … Wie niest Ihr denn eigentlich? 🤧 weiterlesen

von Kieslastern und Krötenkühlschränken

#030[940] Ein heftiger Schlag ließ die Karosserie erzittern – ein lauter, scharfer Knall, als ob es tragende Teile zerreißen würde. Als ich Donnerstagabend zum Einkaufen fuhr, war ich im Dunkeln aus Versehen durch ein kolossales Schlagloch gefahren… So ist das hier in unserem „failed state“ von Pleite-Bundesland mittlerweile – wird höchste Zeit für einen „Aufbau … von Kieslastern und Krötenkühlschränken weiterlesen