„Armut de Luxe“ & die ultimative Waschlappen-Challenge!

#0390[1300] Die geschätzte Leserin „Erinnye“ kommentierte zum ersten Blogeintrag, den ich heute schrieb: „Ach du meine Güte. Philomena ist eindeutig Superwoman. Muskeln aus Stahl, Ohren wie ein Luchs. Was kommt als nächstes? […]“ Nun, völlig unbegrenzt belastbar ist selbst meine zähe Hausgenossin nicht – durch zu überambitioniert forcierte Calisthenics-Übungen hatte sie ihren Musculus latissimus dorsi … „Armut de Luxe“ & die ultimative Waschlappen-Challenge! weiterlesen

Philomena the warrior-princess

#0385[1295] Am Montag stellte ich einen neuen persönlichen Allzeitrekord für die Fahrt von Süddeutschland hierhin zurück auf: Dreieinhalb Stunden! Ich hatte Philomena dort abgeholt, die nun endlich ihren neuen Ausweis hat. Wir fuhren ohne eine einzige Pause in einem Stück durch und waren daher trotz zeitweiligen Regenwetters derartig schnell. Aber das Auto ist mit seinem … Philomena the warrior-princess weiterlesen

Zuviel innerer Schweinehund macht das Hämmern ungesund… 🥵

#0383[1293] Ich werde langsam alt – zumindest bin ich nicht mehr so belastbar wie noch vor drei oder vier Jahren. Das merkte ich gerade eben im Garten. Ich hatte vor einigen Monaten vier kleine Hainbuchen vorm Zaun auf den Hang gepflanzt, die bei der großen Trockenheit des Sommers trotz um den Stamm herum ausgehobener „Gießringe“ … Zuviel innerer Schweinehund macht das Hämmern ungesund… 🥵 weiterlesen

Kurzes Lebenszeichen – dies & das

#0374[1284] ◾Seit Anfang der Woche ist Philomena wieder hier – sie wollte nicht noch zwei weitere Wochen lang in der süddeutschen Stresshölle blieben, wo nach fast 5 Monaten Corona-Zwangsvergesellschaftung unter einem Dach inzwischen gewisse Grabenbrüche durch ihre dortige Familie laufen. Obwohl sie sich das aktuell noch nicht trauen, werden Berenike (Philomenas Schwester) und ihre Familie … Kurzes Lebenszeichen – dies & das weiterlesen

Soll ich zum „Baummörder“ werden?

#0364[1274] Über zwei Wochen ist es nun bereits her, dass ich hier zuletzt einen Blogeintrag veröffentlichte und ebenfalls über zwei Wochen, dass hier das Baumkletterteam die 41 Eichenprozessionsspinner-Nester von unseren Bäumen und jenen des angrenzenden Nachbargrundstücks entfernte. Ich weiß zwar immer noch nicht genau, was uns dieser Eingriff kosten wird – die haben bisher noch … Soll ich zum „Baummörder“ werden? weiterlesen

Lifetime-Zufriedenheitskurve

#0358[1268] Ich schreibe hier zurzeit kaum noch – zum einen, weil schlichtweg nichts passiert, über das man schreiben könnte, und zum anderen, weil ich mittlerweile meistens zu platt/müde/antriebslos/lustlos zum schreiben bin… Ich könnte es eigentlich genau so gut wie „Inorbit“ machen, der hier auf WordPress kürzlich mal wieder sein Blog gelöscht hat. Aber dieser Schritt … Lifetime-Zufriedenheitskurve weiterlesen

Fitness, Tennis, Virologe, Hainbuchen, Klimatisierung, Zigarren

#0351[1261] Momentan bin ich ziemlich müde – habe die letzten beiden Tage nur herumgegüllt. Halbgar durchgehangen. Muss wieder mehr körperlich machen, sonst verfalle ich demnächst. Nachdem ich im Winter länger erkältet war und danach auch noch diese Kieferentzündung auskurieren musste, habe ich leider nicht mehr mit den nächtlichen Spaziergängen angefangen. Dass ich dennoch in den … Fitness, Tennis, Virologe, Hainbuchen, Klimatisierung, Zigarren weiterlesen

Ruhe und Geräusche

#0349[1259] Momentan gehe ich jeden Abend zu später Stunde nochmal in den Garten und rauche dabei jeweils eine der wirklich exquisiten Zigarren aus meinem Humidor. Heute war es ein selbstredend handgerollter Longfiller, eine „Arturo Fuente Classic Gran Reserva Seleccion Privada No. 1 Maduro“ im Lonsdale-Format. Sehr aromatisch charakter- und gehaltvoll mit Füllung und Umblatt aus … Ruhe und Geräusche weiterlesen

Raupenhorror 2019 reloaded und 2020 preview (+ Gartenfotos)

#0342[1252] Momentan komme ich hier kaum zum Lesen oder Schreiben – mir ist nicht danach. Neben den bekannten Widrigkeiten Geldmangel, Existenzangst, Corona-Verunsicherung, Gratifikationskrise (niemand tröstet oder lobt mich – momentan mache ich keinerlei sinnvolle Arbeiten und habe auch kaum positive oder gar Erfolgserlebnisse), sowie Sorgen und negativen Gedanken allgemein, ist jetzt schon wieder die Raupen-Problematik … Raupenhorror 2019 reloaded und 2020 preview (+ Gartenfotos) weiterlesen