Fundstück des Tages: „Schinken-Block“

#0183[1093] Manchmal flattert hier Reklame in die Hütte – ganze Wälder haben sie schon abgeholzt für die Reklame, die im Laufe meines Lebens reingeflattert kam. Kataloge, Postwurfsendungen, Flyer, persönliche Kaufempfehlungen… Mancherlei Absurdes darunter – etwa das heutige „Fundstück des Tages“. Ein Briefmarken- und Münzhändler ist offenbar der Meinung, dass ich unbedingt einen spanischen Briefmarkenblock sammeln … Fundstück des Tages: „Schinken-Block“ weiterlesen

Fundstück des Tages: „Gutmenschen-Gehirn“

#0172[1082] Ihr kennt inzwischen meine Einstellung gegenüber den sogenannten „Gutmenschen“ – pharisäerhaften Besserwissern (obwohl es eigentlich gar kein „Wissen“ ist, sondern eher unreflektiertes Nachplappern von Dogmen) und Moralaposteln – ich habe sie gefressen. Diese neu-linke Heuchlerbande von vermeintlich progressiven Spießern 2.0., umweltbewussten Vielfliegern und pseudoweltoffenen Schubladendenkern. Toleranzprediger, solange es um die Toleranz der anderen geht … Fundstück des Tages: „Gutmenschen-Gehirn“ weiterlesen

Fundstück des Tages: „Musikunterricht“

#0169[1079] Ab heute mal eine neue Eintragskategorie: „Fundstück des Tages“. Falls ich mal keinen Bock zu schreiben habe, lade ich hier alten Memes-Müll von meiner Festplatte hoch, oder aktuelle Fundstücke aus den Tiefen des Internets. Vielleicht auch mal was drolliges Selbstfotografiertes… Wird sich zeigen. 😉 Los geht’s mit einem schon ein paar Jahre alten Foto … Fundstück des Tages: „Musikunterricht“ weiterlesen