Überhitzte Schildkröte – hoffentlich überlebt unser Haustier

#0106[1016] Die Ameisen schwärmen momentan im Garten aus – lauter geflügelte Biester, die synchron aus ihren Nestern steigen. 35 Grad im Schatten. Unerträgliche Temperaturen. Wollte gerade den großen alten Standventilator in Gang setzen, den wir letztes Jahr mangels Sommer gar nicht benutz haben. Ventilator läuft an, kurz kühler Wind – dann merkwürdiges Geräusch, Unwucht im … Überhitzte Schildkröte – hoffentlich überlebt unser Haustier weiterlesen

1st N8 4 🐢 in da House

#0097[1007] Wir haben nach wochenlanger Pause endlich wieder eine echte, benutzbare Garage, statt einer temporären Werkstatt… Ich kann nach langer Zeit endlich wieder mitten in der Nacht ohne schlechtes Gewissen in meinem Arbeitszimmer (wo das Terrarium momentan steht) stundenlang am Rechner sitzen (ohne Sorge zu haben, ein kleines Hausreptil beim Träumen von endlosen Löwenzahnwiesen zu … 1st N8 4 🐢 in da House weiterlesen

Richtfest! 🐢

#0096[1006] Den Mittwochnachmittag und Abend verbrachte ich wieder einmal weitgehend mit der Konstruktion des Schildkrötenhauses – heute waren wir wirklich gleichermaßen fleißig, wie produktiv und erfolgreich: Weil diesmal viele Stunden lang gebaut wurde, sind wir nun fast fertig mit diesem Garten-Projekt: Nachdem die Unterkonstruktion des Schildkrötenhauses mit etwas Mutterboden und darüber einer dicken Lage spezieller „Schildkrötenerde“ … Richtfest! 🐢 weiterlesen

Wenn ich alt bin, erschieße ich mich eh…

#0093[1003] Hypermental der halbherzige Blogger gönnte sich einmal mehr eine längere Schreibpause… Wehe, wenn das einreißen sollte! Andere Profi-Blogautoren hauen täglich und regelmäßig „Content“ raus, um ihre Community zufrieden zu stellen – da kann sich dieser selbsternannte Amateur-Blogger namens „hypermental“ noch eine saftige Scheibe von abschneiden! Überhaupt lebt der Betreiber dieses Blogs ziemlich hinter dem … Wenn ich alt bin, erschieße ich mich eh… weiterlesen

Die hypermentale Wühlerei nimmt kein Ende

#080[990] Ich fühle jeden Knochen im Leib und die Armmuskeln brennen angenehm – heute wurde im Garten viel getan. Außengehegebau für die Griechische Landschildkröte mal wieder. Am Abend weiß man, was man den ganzen Nachmittag über getan hat. Heute  mag ich nicht lange schwafeln und berichte nur ein paar Stichworte zu diesem neuen Dauerbrenner im … Die hypermentale Wühlerei nimmt kein Ende weiterlesen

…und gebaut…

#076[986] Er hat es wieder getan: „orbi64“, alias Inorbit, Orbi, Orbiter, Mick, etc. hat sein WordPress-Weblog gelöscht! Schade – ich hätte dort gerne weitergelesen. Aber die Einschaltquoten waren wohl wieder zu mau… Man darf gespannt sein, ob bzw. wann er wieder aus der Versenkung kommen wird. Philomena stieg mir heute aufs Dach. Genauer gesagt: Nicht … …und gebaut… weiterlesen

Es wird wieder gebaut…

#075[985] Dies hier ist bereits der 75ste Blogeintrag, den ich während meiner erst 125 Tage währenden Blogger-Existenz auf WordPress verfasste – es kommt wohl doch so einiges zusammen – vermutlich sogar mehr als während meiner Jahre als „myTagebuch“-Autor innerhalb eines vergleichbaren Zeitabschnitts. Meinen heutigen Blogbeitrag möchte ich mit ein paar Fotos beginnen, die Ihr schon … Es wird wieder gebaut… weiterlesen

Schietwetter

#073[983] Trübes Wetter draußen – immer mal wieder Regenschauer und starke Windböen. Nachts hatte es auch noch ordentlich gewittert… Schade, denn den heutigen Tag hatte ich mir eigentlich ausgeguckt, um mit den Erdarbeiten für die Unterkonstruktion des Schildkröten-Häuschens im Außengehege zu beginnen. Doch nun ist es mir draußen zu windig, zu nass und zu matschig, … Schietwetter weiterlesen

Kunstholz aus Recyclingkunststoff – ein interessantes Baumaterial

#063[973] An den letzten beiden Nachmittagen habe ich mich wieder einmal einem schildkrötenbezogenen Bauvorhaben gewidmet. Ich berichtete ja bereits in diesem Eintrag ausführlich über meine Bauten für unsere Griechische Landschildkröte. Eigentlich hatte ich vor, zunächst das Innengehege, das von unserem kleinen Kröterich nur bewohnt werden soll, wenn wir einmal einige Tage verreist sind und draußen … Kunstholz aus Recyclingkunststoff – ein interessantes Baumaterial weiterlesen

Hypermentale Projekte – wenn sich Beton im Garten ausbreitet

#011[921] Oben im Blogeintrag-Header sieht man keine geheimnisvolle Ausgrabungsstätte in Göbekli Tepe, Tenochtitlan, oder im Tal der Könige – nein es ist eines der hypermentalen „Projekte“! Der Autor dieses Blogs hat in den letzten Jahren nicht nur gewissermaßen Zugang zu den Freuden der Gartenarbeit gefunden, er ist darüber hinaus auch unter die Wühler und Bastler, … Hypermentale Projekte – wenn sich Beton im Garten ausbreitet weiterlesen