FBKG 002 – Dominik Baumeister – „Odyssee und Nostos“

#0354[1264] Danke für Eure fabelhaften Vorschläge für meine zweite Leser-interaktive „FBKG“, eine fiktionale und biografische Kurzgeschichte. Alle Ideen haben mir geholfen, mir schnell ein Bild vom Protagonisten „Dominik Baumeister“ zu machen – aber besonders inspirierend waren dieses Mal die Einfälle von „Erinnye“ und „mizzimai“. Mich juckte es danach ziemlich in den Fingern, mit dem Ausdenken … FBKG 002 – Dominik Baumeister – „Odyssee und Nostos“ weiterlesen

FBKG-Aufruf Nr. 2

#0353[1263] Ich habe vor einer Weile hier bekanntlich ein neues Schreib-Experiment gestartet, sogenannte „FBKG – Fiktional-Biografische KurzGeschichten“, die ich mir interaktiv mit meinem hier lesenden Publikum ausdenke. Ich flechte zumindest Ideen und Vorschläge meiner Leser ein, die sie mir als Kommentar zuschicken… Heute also der Aufruf zu einer weiteren Folge davon! Ich habe inzwischen eine … FBKG-Aufruf Nr. 2 weiterlesen

FBKG 001 – Horst Bittermeier – „Der Überflieger“

#0347[1257] Ihr wart wirklich unheimlich fleißig, als ich Euch in meinem letzten Blogeintrag darum bat, mir bei meinem neuen interaktiven Schreib-Experiment behilflich zu sein – einer biografisch erscheinenden, aber natürlich vollkommen fiktionalen Kurzgeschichte, die auf Ideen beruht, die Ihr mir in Kommentaren zuschickt! Es trudelten dann auch umgehend erheblich mehr Kommentare ein, als ich je … FBKG 001 – Horst Bittermeier – „Der Überflieger“ weiterlesen

FBKG – Vorstellung meines interaktiven Schreib-Experiments

#0346[1256] Eigentlich hätte ich heute meine Monatsabrechnung machen müssen – es ist ja schon wieder der Erste. Aber irgendwie relativiert sich das in diesen merkwürdigen Zeiten. Die eh schon eher wenigen Termine, die mein aktueller Lebensstil überhaupt noch mit sich bringt, werden noch eine Stufe unwichtiger… Alles ist relativ – egal. Zeit wabert zähflüssig vor … FBKG – Vorstellung meines interaktiven Schreib-Experiments weiterlesen

Hypermental, der alte Geschichtenerzähler

#0345[1255] Seit etwas über zwei Jahren beehre/versorge/behellige (sucht Euch was Passendes aus) ich meine Leser mittlerweile mit meiner selbstausgedachten Fortsetzungsgeschichte „Sternenkreuzer Pirmasens“ – einer SciFi-Story mit seit gestern zwei Dutzend Episoden… Nun, das Ausdenken von Geschichten ist für mich nichts wirklich Neues – ich fing damit bereits vor etlichen Jahrzehnten an, als in meiner Kindheit … Hypermental, der alte Geschichtenerzähler weiterlesen

Malte-Torben – eine nicht ganz politisch korrekte Lovestory

#035[945] Eingangs meines heutigen Blogbeitrags möchte ich um Nachsicht bitten – möge man das Folgende nicht als erzreaktionäre Scheiße lesen, sondern als bittersüße Lovestory-Satire… Malte-Torben war ein Guter, einer, der alles richtig machen wollte. Schon während des Studiums schwänzte er immer wenn Cornelia ihre Tage hatte seine Soziologie-Vorlesungen, und setzte sich aus Solidarität mit einer … Malte-Torben – eine nicht ganz politisch korrekte Lovestory weiterlesen