Unbetretbarkeit ist nun eingetreten

#0360[1270] „Mein Werkzeug riecht nach DDR“ – habe ich gerade festgestellt. Mein eigentlicher Werkzeugkasten und Werkzeugschrank steht unten im Hauswirtschaftsraum, ich habe in der oberen Etage noch einen zusätzlichen kleinen Werkzeugkasten, den ich einstmals samt Inhalt als Prämie für den Abschluss eines Zeitschriftenabonnements erhalten hatte. Er steht oben, damit man nicht jedes Mal extra runter … Unbetretbarkeit ist nun eingetreten weiterlesen

Traumwelt-Innenräume

#0355[1265] Ich stehe ja auf KI (= „Künstliche Intelligenz“), die man zu künstlerischen Anwendungen missbrauchen bzw. gebrauchen kann. Das „erratische Element“, das sich bei der Bilderzeugung durch Algorithmen gerne einschleicht, lässt die Ergebnisse oftmals wie Traumwelten wirken… Eben habe ich beispielsweise folgende Serie von 20 Bildern binnen einer Viertelstunde mit Hilfe einer KI hergestellt: Ich … Traumwelt-Innenräume weiterlesen

Rechenknechte

#0310[1220] Heute ist mal wieder Valentinstag – da ich bekanntlich auf diese zwangsemotionalen Konsumfeste abkotze, könnte ich mir jetzt dazu was aus den hypermentalen Fingern saugen. Aber weil ich oftmals faul bin, dachte ich mir: „Warum recycelst Du zum Thema »Valentinstag« nicht einfach irgendeinen alten Scheiß?“ Schließlich blicke ich auf fast 18 Jahre Bloggingerfahrung zurück, … Rechenknechte weiterlesen

Elektrifiziertes Oberstübchen

#0307[1217] Habe eben gelesen, dass definitiv schon in diesem Jahrzehnt die Technik-Hirn-Schranke fallen soll. Facebook hat Startups gekauft, die sich mit der Hirnwellensteuerung von Kommunikationsanwendungen beschäftigen. Elon Musk investierte gerade erst hunderte Millionen Dollar in Startups, die erforschen, wie sich Chips ins Gehirn implantieren lassen, die dann als Datenschnittstelle dienen können. Google erforsch Technologien, die … Elektrifiziertes Oberstübchen weiterlesen

Bilder von Menschen, die es gar nicht gibt…

#0301[1211] Draußen ist es schon wieder so warm, dass Fliegen und Mücken ins Haus kommen – ich glaube, diesen Winter waren diese Tierchen gar nicht erst weg. Außer einigen wenigen Nächten mit Bodenfrost ist es im Winter 2019/20 hier bei uns bisher noch nicht wirklich eisig kalt geworden… Verdrängt Künstliche Intelligenz Palette und Pinsel? ◾Ich … Bilder von Menschen, die es gar nicht gibt… weiterlesen

Greta Lobo – ein Eintrag nach Manier der „Kätzerin“ 😉

#0180[1090] Ein absolutes Schietwetter  herrscht momentan schon seit Tagen. Regen, Regen und nochmals Regen. ☂ Kein Wunder, dass die Kids heute weltweit in allen wohlstandsverwöhnt-degenerierten, westlichen Ländern für besseres Wetter protestiert haben! Moment. Nee, für den Klimawandel haben sie die Schule geschwänzt, äh – dagegen natürlich! Für schlechteres Wetter womöglich? Allerhand. Egal. Hilft eh nix. Wird … Greta Lobo – ein Eintrag nach Manier der „Kätzerin“ 😉 weiterlesen

Niemals kann eine umgekehrte Miniatur einem Poeten das Campen abbetteln

#0164[1074] Bin gerade aus dem Schmunzeln nicht mehr herausgekommen. Mein Bruder schickte mir heute Abend eine PDF-Datei aufs iPhone, bei der es sich um ein paar eingescannte Seiten einer Art „Geschichte“ handelte, die ich vor etwa 25 Jahren an meinem 386er-PC in die Tasten gehauen und ausgedruckt hatte. Damals schrieb ich in loser Folge – … Niemals kann eine umgekehrte Miniatur einem Poeten das Campen abbetteln weiterlesen

Wie niest Ihr denn eigentlich? 🤧

#0149[1059] („Krötenwanderung“: 💰💰💰 → 🐢) Der Elektriker für die Elektrifizierung des Gartenhäuschens und des Schildkrötenhauses könnte im Januar oder Februar kommen und hat mittlerweile auch einen Kostenvoranschlag geschickt – 1800 Euro! Wird hart. Zumal ich mir letzten Monat – nach etwa acht Jahre währender Jackenkaufabstinenz – gleich zwei Winterjacken (u.a. meine erste echte Daunenjacke – Philomena schwört … Wie niest Ihr denn eigentlich? 🤧 weiterlesen

Big Brother is watching Kröt – Telemetriedaten aus dem Schildkrötenhaus

#0131[1041] Heute Mittag hat Philomena im Schildkrötenhaus ein paar Messfühler angebracht. Telemetriedaten werden nun in Echtzeit auf unsere beiden iPhones und die beiden iPads übertragen – hier seht Ihr als Beispiel den Verlauf der beiden Temperaturkurven und der Luftfeuchtigkeitskurve des Senders „Frühbeet 2“ über eine Stunde (die Senderkennung habe ich in der Grafik natürlich unkenntlich … Big Brother is watching Kröt – Telemetriedaten aus dem Schildkrötenhaus weiterlesen