Der mögliche Preis des Ganzen…

#0396[1306]

0002 Logo

Jetzt kommt also der zweite Lockdown – grundsätzlich bin ich ja ein bekennender Fan von maximierten Sicherheitsmaßnahmen zur Pandemiebekämpfung (auch weil ich mich mit meinem Lebensstil eh schon sehr gut im „Social Distancing“ übe und mir kein Zacken aus der Krone bricht, nur weil ich mal drei Wochen lang auf Kreuzfahrten, Karnevalssitzungen, Tinder-Dates, Barthekenaufenthalte oder Swingerpartygänge verzichten muss – andere Leute scheinen aufgrund solcherlei Entbehrungen instantan zu sterben, oder zumindest irre zu werden)…

aber ich frage mich dennoch, wie solch ein zweiter Lockdown für etliche hunderttausend, wenn nicht Millionen von Menschen wirtschaftlich zu verkraften ist: Wovon sollen kleine Soloselbständige in den Branchen Kunst, Kultur, Musik und Unterhaltung leben, wenn wieder alles monatelang dicht oder stark eingeschränkt ist? (Ich bin ja selber jemand, der in diesem Bereich tätig ist.)

◾Könnte es am Ende nicht sein, dass vielleicht nach einem Jahr mehr Leute an  den Lockdown-Folgen, als an COVID-19 verstorben sein werden? Weil sie sich in ihrer Hoffnungslosigkeit und Verzweiflung – zurückblickend auf die Trümmer ihrer Träume, das Ende ihrer wirtschaftlichen Existenz, aufgehängt haben?

00224

14 Gedanken zu “Der mögliche Preis des Ganzen…

  1. Das ist genau der Balance-Akt, der zu bewältigen ist.

    Der Bundesrat hat heute wieder mal neue Massnahmen verkündet, ist aber noch lange kein zweiter Lockdown. Wie du, bin auch ich kaum davon betroffen.

    Heute war ich versehentlich ohne Maske in der Migros. Ich habs einfach vergessen, bin nur schnell an den Kiosk um ne Illu und Kippen zu kaufen. Erst als ich wieder ins Auto einstieg, ist es mir wieder eingefallen. Keiner hat was gesagt, obwohl alle anderen eine Maske trugen. Da hätte ich anderes erwartet.

    Was gibts denn in D für neue Massnahmen? Habe noch nichts mitbekommen.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.