Grüner Faschismus

#0220[1130]

0002 Logo

🇨🇭 Wenn ich die Online-Ausgabe der NZZ („Neue Zürcher Zeitung“) lese, komme ich mir zunehmend wie ein DDR-Bürger beim illegalen Konsum von „Westfernsehen“ vor… Aus der neutralen Schweiz kommen ab und an ein paar deutschsprachige Einwürfe, die noch nicht die Zensurfreude bundesdeutscher Redaktionsstuben zu schmecken bekamen. Gut, die NZZ ist ein eher konservatives Blatt – aber auch ein äußerst renommiertes, das weltweit für seinen investigativen journalistischen Standard geschätzt wird.

Gleich zwei Artikel blieben mir in den letzten paar Tagen im Gedächtnis hängen – auch weil sie die aktuelle gesellschaftlich-politische Situation innerhalb der Bundesrepublik Deutschland in einem Maße ausleuchten, wie dies nur ein kritischer Beobachter von außen leisten kann. Schaut und lest mal selbst:

Seit einigen Jahren sind wir strammen Schrittes in Richtung einer „Gesinnungsdiktatur“ selbstgerechter Gutmenschen unterwegs, die zwar fortwährend „Toleranz“ predigen, aber gegenüber abweichenden Meinungen selbst äußerst intolerant sind. Gegen ihre vermeintlich überall lauernden Feinde (die gerne bereits für politisch vormals „mittige“ Positionen als „Nazis“ gescholten werden, was meiner Meinung nach eine infame Relativierung der wirklichen Verbrechen des Dritten Reiches darstellt) schlagen sie immer öfters undemokratische Mittel vor. Ja, es wird von einigen radikalen grünen und roten Fundamentalisten sogar schon offen zur Anwendung physischer Gewalt gegen politische Gegner aufgerufen! Über Spendengelder, gerne als Jugendhilfe oder Projekte „gegen rechts“ getarnt, finanzieren sie die sogenannte „Antifa“, ihren schwarzen Block. Putztruppen, die mitunter fast schon wie eine rotlackierte SA wirken.

0002 Strich

„Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin der Antifaschismus.“

(Ignazio Silone – italienischer Schriftsteller & Sozialist)

15 Gedanken zu “Grüner Faschismus

  1. Die NZZ ist das neue Westfernsehen. 1933 NSDAP, 2019 Die Grunen. Die Deutschen sind ein völlig kaputtes, krankes, infantiles Volk. Dass ein ganzes Land innerhalb von 5 Jahren dem kollektiven Wahnsinn anheimfällt ist schon bemerkenswert.

    Gefällt 1 Person

  2. Jetzt kommt die grüne Jauche. Mir ist es egal, mir ist dieses Scheißland inzwischen komplett wumpe. Sollen sie mal machen. Wenn die grünen Autoritären regieren, wird das Land innerhalb von 5 bis 10 Jahren heruntergewirtschaftet sein. Danach können wir von Null an aufbauen. Ist vielleicht gar nicht mal so schlecht. Dem degenerierten Scheißvolk geht es eh viel zu gut

    Gefällt 1 Person

  3. Mich faszinieren auch die grünen Politiker. Diese Baerbock z.B. , die hab ich mal in ein paar Talkshows gesehen. Die ist wie so ein kleines verzogenes Kind, das immer dazwischen keift, die schon im Kindergarten alle genervt hat. Und dann die grünen Teletubbies im EU-Parlament, u.A. diese Ska Keller. Oder diese Tante da in Bayern, Katascha, oder wie die sich bei Twitter nennt. Es ist erschütternd.

    Gefällt 1 Person

      • Wilhelm Busch 😉 ? / Bestimmt ! / Ich hab‘ übrigens bei der ART in Basel dieses Jahr, erst so voll begriffen, was ein SUV ist, also im Parkhaus direkt neben den Messehallen, da: quasi ein Panzer neben dem nächsten, allein um unserer vergleichsweise jämmerliches Auto herum etwa 7 ! Und weitere in der Nähe, zahlreich ! War ganz baff, zuerst. Ein wahnsinnig geiler Maserati dabei :), stolze Erscheinung, absolut. Bestimmt Sammlerwagen, Kohle-Kohle-Kohle, und Kunsthändler, ist ja die wichtigste Kunstmesse weltweit. Viele Eindrücke.

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.