Wochenlanges ⏳Warten⌛

#0148[1058]

0002 Logo

Irgendwie ist das momentan äußerst schwierig, Handwerker zu beauftragen – offenbar wird mehr gebaut und repariert, als es Firmen gibt… Wahrscheinlich haben wir wirklich einen enormen Fachkräftemangel – Zeit also für ein vernünftiges Einwanderungsgesetz, wie es Länder wie Australien, Kanada oder die U.S.A. schon seit Ewigkeiten haben! Wir brauchen keine weiteren Familienclans von Hartz-IV-Beziehern, sondern ausgebildete Handwerker!

⚡ Etwa Elektriker… Ich hatte im September telefonisch einen Elektroinstallateur angefordert (die Firma hatte in der Vergangenheit bereits ein paar Installationen hier in Haus „Zweieichen“ erledigt und sich dabei als ausnehmend gut erwiesen), der das Schildkrötenhaus und das Gartenhäuschen elektrifizieren sollte. Man wollte mich zurückrufen, sobald ein Termin frei wäre. Nix tat sich. Ich rief abermals dort an und geriet so Anfang Oktober auf eine „Warteliste“. Bisher fragte ich zwei Mal nach, ob ich noch auf dieser Liste sei – denn es tat sich wieder wochenklang rein gar nichts…

Doch es geschehen noch Zeichen und Wunder: Heute rief mich der rare Elektriker endlich an und sagte mir, morgen würde am frühen Vormittag jemand vorbeikommen, um sich anzuschauen, was wir da genau vor hätten. Hoffentlich kommt der nun auch und falls er kommen sollte: Hoffentlich muss ich dann nicht bis nächste Ostern auf die Ausführung der Arbeiten warten! Mal schauen. Abwarten und Tee trinken. Es bleibt einem leider nichts weiter übrig.

Ich kann mich noch an Zeiten erinnern, wo man nach einem Telefonanruf bei einem Elektriker noch einen Termin in der gleichen Woche bekam. Heute inzwischen offensichtlich unvorstellbar.

…jedenfalls habe ich heute nachmittag den ausgehobenen Kabelgraben erneut ausschaufeln müssen – über die zwei Monate ist einiges an Erde wieder hineingerutscht.

14 Gedanken zu “Wochenlanges ⏳Warten⌛

  1. Dass man Dienstleistern generell oft hinterherlaufen und erinnern muss, ist mir leider auch nicht unbekannt 😕. Nervt ziemlich, vor allem, weil man den Kram selbst ja auch immer im Hinterkopf behalten muss 🙄. Wünsche euch Glück für morgen 🙂

    Gefällt 1 Person

  2. Mein Klempner entschuldigte sich, dass er nicht sofort / spontan / in den nächsten fünf Minuten kommen könne. Am nächsten Tag stand er dann aber auf der Matte, um sich die Sache anzusehen, entschuldigte sich dann ein weiteres Mal, dass er die benötigten Ersatzteile nicht automatisch dabei hätte, sondern sie erst im Großhandel besorgen müsse, was aber leider noch einen weiteren Tag Verzögerung bedeuten würde. Kurz gesagt: Zwei Tage nach meinem Anruf war der Schaden behoben.
    Beim Elektriker und den Fliesen (meine Einträge: „Fliesenschock“) hat es eine knappe Woche gedauert zwischen Anruf und Erledigung. Handwerkerarbeiten sind allerdings nicht gerade billig: Das Verhältnis zwischen Lohn- und Materialkosten liegt bei etwa 6:1 (also: wer wenig Geld und dafür Lust am Selberfriemeln hat, geht lieber in einen Baumarkt)

    Gefällt 1 Person

    • Normalerweise gehe ich in den Baumarkt… 😉 Aber dieses mal muss nicht nur ein Kabel verlegt werden, sondern auch ein kleiner Sicherungskasten installiert werden und etliche Kabelverzweigungen. Damit kenne ich mich dann doch nicht genügend aus, bzw. mir wäre das zu riskant, mich darin mit nur ein paar Internetanleitungen selber zu versuchen. Nicht, dass hinterher noch die Hütte abfackelt! 😱

      Gefällt 1 Person

  3. Ja, man kann das schon seit einigen Jahren beobachten, dass es nicht mehr so einfach ist, einen Handwerker ins Haus zu bekommen. Anscheinend haben sie ihre Auftragsbücher so voll, dass sie diese schon nicht mehr zuklappen können. Sei lieb gegrüßt.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.