Der Mönch hat eine tiefsitzende Tonsur und das Kloster weist Risse auf

#0123[1033] Ich habe eben bereits die erste postoperative Zigarre im Garten geraucht. Ihr seht also, werte Leser, dass es dem Betreiber dieses Blogs bereits wieder ganz gut zu gehen scheint – nach der heute überstandenen Tumor-OP am Hinterkopf. Schnibbeln und Brutzeln Der Eingriff ging recht kurz und schmerzlos über die Bühne: Nachdem mir der Hinterkopf … Der Mönch hat eine tiefsitzende Tonsur und das Kloster weist Risse auf weiterlesen